Loading...
Yuganov Konstantin / Shutterstock

Suchmaschinenoptimierung

Wie werde ich besser gefunden?

Google Ranking

SEO

SEO steht für "Search Engine Optimization" und bedeutet zu Deutsch Suchmaschinenoptimierung.

Der Begriff der Suchmaschinenoptimierung befasst sich mit verschiedenen Aspekten Ihrer Webseite, bewertet diese und reiht Ihre Homepage dementsprechend bei Google nach unten oder nach oben.

Im Laufe der Zeit hat sich dieser Begriff zu einer wahren Wissenschaft weiterentwickelt. Denn "Klicks kaufen" oder "Schlagworte setzen" reicht heutzutage nicht mehr aus.


Analyse

Google durchstöbert Ihre Homepage und analysiert ihren Aufbau, ihre Beschaffenheit und noch viele weitere Parameter. Was genau Google alles für die Analyse heranzieht wissen nur sie selbst - jedoch gibt es einige Grundsätze, die die Platzierung um einiges aufwerten können.

Ein wichtiger Aspekt den es zu bedenken gilt ist, dass Google seinen Suchalgorithmus ständig verbessert und anpasst. Somit sind zum Beispiel Methoden, die vor 4 Jahren verwendet wurden um die Suchplatzierung zu verbessern, veraltet und bewirken meist das genaue Gegenteil.

Kriterien für Google

Geschwindigkeit Server

Auslastung des Servers
Speicherkapazitäten

Dateigröße

Größe der Bilder, Dateien
eine Seite sollte unter 2MB groß sein

Metadaten

sind diese korrekt gesetzt?
passende Keywords in Feldern

Dateikomprimierung

komprimierte Auslieferung
Datenreduzierung

Schrift

Schriftgröße und -farbe
Kontrast zu Hintergrund (Lesbarkeit)

Caching

Zwischenspeicherung
Vermeidung von Redundanzen


Neugierig geworden?

Ist Ihre Webseite für Google optimiert?
Möchten Sie eine kostenlose Analyse Ihrer Homepage?

Dann senden Sie uns eine Nachricht